Navigation überspringen.

Startseite

Prüfungsvorbereitung

Erfahrungsgemäß ist die gesamte Zeit des letzten Schuljahres eine Zeit intensivsten Lernens an der Schule mit vielen Arbeiten, Klausuren und Kontrollen. Im Jahr 2009 werden Schüler der Abschlussklassen mit den Prüfungen einen schulischen Höhepunkt erleben, der das ganze Leben entscheidend beeinflusst. Die erfolgreiche Teilnahme an den Prüfungen ist wichtig für die Noten und Punkte und den Erfolg für die ganze Persönlichkeit. Sie ist prägend für alle weiteren Prüfungen, die Ihr Kind bestehen will.

Wir arbeiten seit zehn Jahren erfolgreich mit Kindern jeden Alters und helfen besonders den Schülern der Abschlussklassen. Unsere Hilfe beinhaltet das Wiederholen, Festigen und Üben von fachlichen Inhalten und die Stärkung der Persönlichkeit. Wir schließen gemeinsam mit den Schülern Wissenslücken und verbinden hohe Forderungen mit Anerkennung jeder Leistung und individueller Förderung. Dabei stehen die Stärken jedes Einzel-nen im Mittelpunkt. Die Vorbereitung erfolgreicher Prüfungen ist ein ganz wichtiger Schwerpunkt. In Kursen und Einzeltrainings helfen wir beim richtigen Umgang mit Prüfungs- und Versagensangst.

Unser Prüfungstraining ist eine besonders erfolgreiche Form der Prüfungsvorbereitung. Ihr Kind hat Gelegenheit sich selbst zum ersten Mal in einer realen Prüfungssituation zu erleben. Wir erstellen lehrplangerechte Prüfungsaufgaben, auch in Grund- und Leistungsfächern, die nur mit den zugelassenen Hilfsmitteln in der Prüfungszeit von 4 bis 7 Unterrichtsstunden vollkommen selbstständig gelöst werden. Die Auswertung erfolgt nach den Kriterien des Thüringer Kultusministeriums. Im Mittelpunkt stehen die erreichten Punkte, Fehler sind Hinweise für die weitere Lern- und Lehrarbeit. Darüber hinaus nutzen wir die Gelegenheit mit allen Schülern über die persönliche Einstellung zu Prüfung zu reden und Empfehlungen zu deren Optimierung zu geben.

Die Erfahrungen der vergangenen Jahre, unsere Statistik und die Feedbacks unserer Ehemaligen beweist, welchen hohen Wert ein solches Training für jeden Einzelnen haben kann. Wir haben uns daher entschlossen diese Chance allen Schülern zu eröffnen und bieten das Training und die Auswertung erstmals auch denjenigen an, die nur am Prüfungstraining und jeweils zwei Auswertungsstunden teilnehmen wollen. Diese Möglichkeit gibt Ihrem Sohn / Ihrer Tochter die Gelegenheit sich selbst auszuprobieren. Ohne den Druck einer realen Prüfung gestalten wir die Situation und Ihr Kind kann herausfinden, wie es am Besten damit umgeht. So gelingt es die fachlichen und mentalen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss zu verbessern.

In einem persönlichen Gespräch informieren wir Sie gerne. Zum Ablauf und zu Ihrer Orientierung haben wir wesentliche Informationen auf der Rückseite zusammengefasst. Rufen Sie uns einfach an um einen unverbindlichen Gesprächstermin zu vereinbaren oder senden Sie uns eine e-mail.

Mit freundlichen Grüßen

René Fiedler

Termine im SJ 2008/2009

13.Dezember 2008; 17.Januar 2009; 14.Februar 2009; 21. März 2009; 18.April 2009
jeweils 8:00 Uhr

Bitte rechtzeitig anmelden!

info@gesundes-lernen.de